Schmerz- & Sporttherapie
Schmerz- & Sporttherapie

MEDZINISCHE THEMEN

Gelenke & Knochen

ARTHROSE & MENISKUS-ENTFERNUNG

Meniskus-Degeneration & Arthrose-Risiko

Allen wissen vielleicht schon, dass der Meniskus für Stabilität sorgt und ein wichtiger Stoßdämpfer ist. Was vielen unbekannt ist, dass Beschädigung davon zu einem Arthrose-Risiko führen kann.

In Laufe der Zeit nimmt der Verschleiß der Menisken wegen der mechanischen Belastung immer mehr zu, und kann größere und kleinere Meniskusrisse verursachen, wovon selbst kleinere schon langsam, aber sicher Arthrose auslösen können.

Noch in dem vorigen Jahrhundert war man der Meinung,  dass die Menisken keine wichtige Rolle spielten im Kniegelenk. Also konnte man diese bei einer Meniskusverletzung – wie die geläufige Gedacht war – ruhig/besser entfernen, da das Knorpelgewebe doch schlecht durchblutet war und schlecht heilen konnte.

 

Das zeigte sich aber eine schlechte Lösung, da der natürliche Schutz für die Knochen fehlt und der Verschleiß beschleunigt, und damit auch das Risiko auf Arthrose (sog. Gonarthrose) zunimmt. Die Komplikation trat so häufig auf, dass es dazu führte, dass die Mediziner die (sub)totale Entfernung als Vorstufe des Gelenkverschleißes (Prä-Arthrose) bezeichnen.

Das könnte–
ergab eine Untersuchung an Patienten mit kleineren Meniskusverletzungen – man aber auch ohne Meniskusentfernung bekommen.

Obwohl die Operierte zu erst weniger Knieschmerzen hatten erlitten fast alle Patienten einen vorzeitigen, schweren Gelenkverschleiß im operierten Kniegelenk. Die Menisken verlieren namentlich ihre natürlichen Verbindungen zwischen Schienbeinkopf und Knorpelring und lockern wodurch sie ihre Funktion komplett verlieren. Dabei können die Knochen von Ober- und Unterschenkel ohne Schutz über einander scheuern und so der Verschleiß verstärken.
 

Untersuchungen von Kniegelenk-Aufnahmen mittels CT oder Kernspin und aufwendige Messapparatur können exakten Druckbelastungen festgestellt werden. Dabei zeigte ich dass schon bei kleinen Meniskusschäden die Werte weit über dem Normalbereich lagen.
 

Der Meniskus schützt das Gelenk für anormalen und vorzeitigen Verschleiß. Ist die Funktion gestört, bekommt das Knorpel des Gelenks zu hohe Druck und Reibung und wird der Oberfläche beschädigt und Arthrose befördert. Nicht nur bei Sport oder schwere Arbeit entstehen enorme Kräfte, sondern bereits bei einfach aus einem Stuhl aufstehen wird ein Vierfaches des Körpergewichts darauf drucken.
 

Der Meniskus federt nicht nur Stöße ab und verteilt den Druck gleichmäßig auf eine große Gelenkfläche, sondern sorgt auch für die Kongruenz zwischen Ober- und Unterschenkel Knorpel des Gelenks.

 

Quelle:

  • Autor des ursprünglichen Artikels: Jens Richter
  • T. Guess et al.: “Predicted Loading on the Menisci During Gait: The Effect of Horn Laxity”, Mizzou Motion Analysis Center, Januar 2015.
  • Pressemeldung der University of Missouri, Columbia, 4. Mai 2015

Kontakt, Information & Terminenvereinbarung

Alternative Therapie Praxis

für Schmerz- & Sporttherapie

Hauptstaße 18, 56867 Briedel

info@ATP-Schmerztherapie.de

Tel. 06542- 969911

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Therapie-Praxis

Dienstag bis Donnerstag:

09:00-12:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Tel. Sprechstunde

12:00-13:00 Uhr

Fußpflege

Montag bis Freitag

09:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr

 

Termine nur nach telefonischer Verabredung.

Nur in akuten Fälle ist Behandlung auch in sonst geschlossene Tagen, am Abend und in Wochenende nach tel. Verabredung möglich.

NEUER ARTIKEL: 10/03/'18

Zahl Besucher

AKTUELLES

Gesehen auf T-online/Gesundheit

Sontag 11 Maerz 2018

 

Psoriasis-Arthritis
Wenn Schuppenflechte auf die Gelenke geht.

 

Schuppenflechte am Ellenbogen: Bei Menschen, die an Psoriasis Arthritis erkranken, reagiert zuerst die Haut. Sie zeigt meist rundliche Flecken, die silbrige Schuppen aufweisen.

 

Lesen Sie weiter auf:

http://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_83363592/psoriasis-arthritis-wenn-schuppenflechte-auf-die-gelenke-geht.html

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alternative Therapie Praxis