Schmerz- & Sporttherapie
Schmerz- & Sporttherapie

MEDIZINISCHE THEMEN

Frozen Shoulder Übungen

 

Ziemlich viele Deutschen kriegen es zu tun mit einer “Frozen Shoulder”. Das ist eine Erkrankung wobei der Schulter erfroren scheint; bewegen tut weh und ist darüber sehr schwierig. Eine Frozen Shoulder ist eine schlimme Erkrankung, denn Erholung nimmt viele Monate so nicht Jahren Beschlag und fragt viel von dem/der Patient(in). Zum Glück gibt es gute Übungen für eine Frozen Shoulder, womit man seine Erholung beschleunigen kann. In diesem Artikel werden sie beschrieben.

Ursache von einer Frozen Shoulder
(
Capsulitis Adhaesiva / Impingement Syndrom)

Um einen besseren Begriff zu kriegen von der Wirkung von den folgenden Frozen Shoulder Übungen, ist es handlich um über einige Basiskenntnis zu verfügen. Dann durchschauen Sie warum bestimmte Übungen effektiver sind als andere. Die Ursache einer Frozen Shoulder ist eine Entzündung vom Rotatorenmanchet; Kapsel und umlegende Strukturen (Muskeln/Sehnen). Aber die Grundursache müssen wir suchen in chronischer Überlastung und auch oft ein repetierend Bewegungspatron u/o falsche (Arbeits)Haltung. Genau wie viel computerarbeit ein Maus-arm auslöscht kann es auch in Schulterbereich Problemen geben.
Aber auch Menschen die viel mit den Händen über den Kopf arbeiten haben ein erhöhtes Risiko auf einer Frozen Shoulder. Besonders sind Frauen zwischen dem 40. und 60. Lebensjahr davon betroffen, aber es kann ein jeder zustoßen.


Drei Phasen
Man kann drei allgemeine Stadien unterscheiden die ein Patient mit einer Frozen Shoulder durchlaufen muss, bevor von der Erkrankung völlig geheilt zu sein können.
Das erste Stadium wird die `Freezing Phase´ (erfrierende Phase) genannt. Der Patient wird wegen Schmerzen und Irritation von seiner Nachtruhe beraubt. In dem Maße der Patient das 2. Stadium erreicht, verschlimmern die Schmerzen.
Das zweite Stadium heißt `Frozen Phase´ (erfroren Phase). Die Schulter ist jetzt nahezu verschlossen. Der Schmerz nimmt dagegen wohl ab und wird nur bei Durchbewegen merkbar.
Das letzte Stadium steht bekannt als Abtau Phase. Die Schulter heilt allmählich.
Frozen Shoulder Übungen sind darauf gerichtet um die ersten zwei Phasen so kurz wie möglich dauern zu lassen. Mit der unter stehende 5 Übungen können Sie den Wiederherstell­-Prozess beschleunigen.

 

ÜBUNGEN

 

Frozen Shoulder Übungen 1
Für diese Übung brauchen Sie einen Tisch oder eine Stuhllehne. Stellen Sie ein Bein bevor das andere und kannten Ihre Becke, sodass Sie nach vorne hangen. Halten Sie mit Ihrem gesunden Arm den Tisch oder Stuhl fest. Lassen Sie ihren verletzte Arm hangen und bewegen Sie diese ruhig van vorne zu hinten, genau wie einen Glockenklöppel, bis die Schmerzgrenze.

Frozen Shoulder Übungen 2
Diese Übung ist einfach, aber effektiv. Sie brauchen nur stabil zu stehen, mit Ihren Beinen ein bisschen aus einander. Legen Sie Ihre Hände in Ihren Nacken und richten Sie Ihren Ellbogen nach vorne. Wiederhol diese Übung 10x oder bis Sie das Gefühl kriegen, dass es zu viel wird.

 

Frozen Shoulder Übungen 3
Für diese Übung gilt dasselbe als hier oben; einfach, aber effektiv. Gehe wieder stabil stehen und halten Sie Ihren verletzte Arm nach vorne. Packen Sie mit Ihrem anderen Hand Ihren Ellbogen und drücken Sie ihn so nah möglich gegen der Brust. Mit dieser Übung strecken Sie das Schultergelenk. Es ist bestimmt nicht die Absicht dass Sie an dem Arm ziehen. Wiederhol diese Übung noch 3x.

 

Frozen Shoulder Übungen 4
Für diese Übung brauchen Sie eine Matte oder andere weiche Untergrund; lieber keine Matratze, denn das ist zu weich. Legen Sie sich mit gebeugten Knien auf den Rücken auf die Matte. Packen Sie mit Ihrem gesunden Arm Ihren verletzten arm fest und versuche diese so weit wie möglich über Ihren Kopf zu strecken, bis zu der Schmerzgrenze. Denken Sie daran, dass den gesunden Arm der verletzte Arm begleitet, nicht überdreht. Sie dürfen absolut nicht drücken sobald Sie Schmerzen aufkommen fühlen. Wiederhol diese Übung 10x.

 

Frozen Shoulder Übungen 5
Für diese Übung brauchen Sie wieder eine Matte oder andere weiche Untergrund. Legen Sie sich mit der Seite von Ihrer verletzten Schulter auf Ihre Seite. Bringen Sie Ihren Unterarm nun hoch, sodass sie recht gegen Ihrem vertikalen Unterarm an guckt. Packen Sie nun mit Ihrem gesunden Arm den Handgelenk von Ihrem verletzte Arm und drücke diese nach Ihrem Bauch, wonach Sie ihm noch 20 Sekunden so in gebogen Stand halten.

Kontakt, Information & Terminenvereinbarung

Alternative Therapie Praxis

für Schmerz- & Sporttherapie

Hauptstaße 18, 56867 Briedel

info@ATP-Schmerztherapie.de

Tel. 06542- 969911

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Therapie-Praxis

Dienstag bis Donnerstag:

09:00-12:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Tel. Sprechstunde

12:00-13:00 Uhr

Fußpflege

Montag bis Freitag

09:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr

 

Termine nur nach telefonischer Verabredung.

Nur in akuten Fälle ist Behandlung auch in sonst geschlossene Tagen, am Abend und in Wochenende nach tel. Verabredung möglich.

NEUER ARTIKEL: 10/03/'18

Zahl Besucher

AKTUELLES

Gesehen auf T-online/Gesundheit

Sontag 11 Maerz 2018

 

Psoriasis-Arthritis
Wenn Schuppenflechte auf die Gelenke geht.

 

Schuppenflechte am Ellenbogen: Bei Menschen, die an Psoriasis Arthritis erkranken, reagiert zuerst die Haut. Sie zeigt meist rundliche Flecken, die silbrige Schuppen aufweisen.

 

Lesen Sie weiter auf:

http://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_83363592/psoriasis-arthritis-wenn-schuppenflechte-auf-die-gelenke-geht.html

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alternative Therapie Praxis