Schmerz- & Sporttherapie
Schmerz- & Sporttherapie

SONSTIGE LEISTUNGEN

Spirituell

Chacra

Über Chacra kann ich kurz sein, davon weiß ich zuwenig; nur was ich darüber gelesen habe. Ihre Wirkung ist Spiritual und esoterisch (holisch).

 

In diesem Artikel wird das Konzept von Energiezentren des Menschen behandelt.

 

Die Quelle stammt großenteils aus ein Artikel aus Wikipedia wovon einige Texte zitiert sind. Das von mir ganz bearbeitet ist und erweitert aus andere Literatur.

 

Mit Chakra ist eine hinduistische/Buddhistische Heilmethode basiert auf wiederherstellen von der Energie-Kreislauf im Körper und Gleichgewicht zwischen Körper und Geist und gehört mit z.B. Yoga und Shiatsu zu den esoterischen und spirituellen Lehren die die 7 subtilen Energiezentren zwischen dem physischen Körper und dem feinstofflichen Körper laufen und durch Energiebahnen mit Einander verbinden (wie bei Shiatsu die Meridianen).

 

Chakra wird bereits mehr als 4000 Jahren praktiziert in Indien, sowie u.A. China und, Ägypten und bedeutet wörtlich: Rad, Diskus oder Kreis. Die 7 Hauptenergiezentren befinden sich entlang der Wirbelsäule und sind mit den Energiebahnen verbunden, die senkrecht durch mittleren Energiekanal und mit zirkelnde Bewegung von unten (Füße) nach oben (Scheitel) rund die Chakras (wie eine Schlange) laufen.

Die Hauptchakren werden als die Blätter eine Blume dargestellt und die Anzahl Blätter an eine bestimmte Chakra (Wurzel – Füße, 4 Blätter; Sacrum, 6 Blätter; Nabel/Plexus Solaris, 10 Blätter; Herz, 12 Blätter; Kehle, 16 Blätter; Stirn, 2 Blätter; Scheitel, 1000-blätterig Lotus), 5 unterstützende Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Wind, Äther) und Farbe zugeordnet. Dabei symbolisiert jeder davon eine bestimmte Gottheit.

 

Der Zustand der Chakren soll auf die zugehörigen Organe ebenso wie

auf Emotionen, Psyche und Charakter wirken. Störungen und Blockaden können sich daher sowohl auf der physischen als auch auf psychischer

Ebene zeigen. (Zitat)

NEUER ARTIKEL: 09/07/'20

Zahl Besucher

AKTUELLES

Gesehen auf T-online/Gesundheit

Sontag 11 Maerz 2018

 

Psoriasis-Arthritis
Wenn Schuppenflechte auf die Gelenke geht.

 

Schuppenflechte am Ellenbogen: Bei Menschen, die an Psoriasis Arthritis erkranken, reagiert zuerst die Haut. Sie zeigt meist rundliche Flecken, die silbrige Schuppen aufweisen.

 

Lesen Sie weiter auf:

http://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_83363592/psoriasis-arthritis-wenn-schuppenflechte-auf-die-gelenke-geht.html

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alternative Therapie Praxis